Ich teste beruflich Bürostühle und diese sind für jedes Budget die besten

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / Ich teste beruflich Bürostühle und diese sind für jedes Budget die besten

Apr 22, 2023

Ich teste beruflich Bürostühle und diese sind für jedes Budget die besten

Mit diesen Tipps finden Sie den richtigen Bürostuhl für Ihre Bedürfnisse. Der richtige Bürostuhl

Mit diesen Tipps finden Sie den richtigen Bürostuhl für Ihre Bedürfnisse

Der richtige Bürostuhl kann den entscheidenden Unterschied machen, insbesondere wenn Sie von zu Hause aus arbeiten.

Anders als im Büro, wo Ihr Arbeitgeber Ihnen einen Bürostuhl zur Verfügung stellt, den er wahrscheinlich in großen Mengen gekauft hat, können Sie zu Hause den besten Bürostuhl für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget auswählen. Da Bürostühle jedoch in der Regel zwischen 5 und 10 Jahren halten, sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Stuhl auswählen, den Sie längere Zeit bequem nutzen können.

Während Premium-Bürostühle wie der Herman Miller Aeron Sie zwischen 1.500 und 2.000 US-Dollar kosten können, gibt es viele andere günstigere Optionen, die dennoch viele nützliche Funktionen bieten.

Von 4D-Armlehnen über verstellbare Lendenwirbelstütze bis hin zu Rollerblade-Rädern – selbst Bürostühle der Mittelklasse haben hinsichtlich ihrer Ausstattung einige Verbesserungen erfahren. Wenn Sie einen neuen Bürostuhl kaufen, sollten Sie auf die folgenden fünf Merkmale achten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen.

Als jemand, der beruflich Bürostühle testet und bewertet, habe ich fünf Modelle für Ihre Auswahlliste zusammengestellt. Neben dem Preis habe ich auch hervorgehoben, welcher der bequemste ist und welcher Bürostuhl die meisten Anpassungsmöglichkeiten bietet.

Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Bürostuhl sind, den Sie sofort nutzen können, könnte Ihr erster Impuls sein, einen Blick auf die meistverkauften Bürostühle von Amazon zu werfen. Genau das hat unser US-Chefredakteur Mike Prospero getan, als er die besten Bürostühle unter 100 US-Dollar verglichen hat. Zwischen den Bürostühlen Furmax Office und BestOffice war der Furmax der Gewinner und das aus gutem Grund.

Der Furmax-Bürostuhl kostet normalerweise 75 US-Dollar, derzeit ist er jedoch für 54 US-Dollar erhältlich. Zwar fehlen ihm die erweiterten Funktionen, die bei Bürostühlen der Mittelklasse und Premiumklasse zur Verfügung stehen, aber er verfügt über eine Netzrückenlehne, die für ein kühles Klima sorgt, sowie über zwei nicht verstellbare Lordosenstützen. Furmax bietet außerdem eine Auswahl von neun verschiedenen Farben an, sodass Sie diesen Bürostuhl passend zu den anderen Möbeln in Ihrem Heimbüro gestalten können.

Trotz seines günstigen Preises verfügt der Furmax-Bürostuhl über eine Spannungseinstellung, sodass Sie steuern können, wie weit der Stuhl nach hinten geneigt werden kann. Er trägt außerdem bis zu 265 Pfund und hat eine Sitztiefe von 20 Zoll. Wenn Sie einen neuen Stuhl benötigen und nicht Ihr Budget sprengen möchten, ist der Furmax-Bürostuhl genau das Richtige für Sie.

Der Branch Verve Chair ist mit 549 US-Dollar definitiv eine Preissteigerung, aber mit einer 7-Jahres-Garantie ist dies ein Bürostuhl, den Sie noch viele Jahre lang nutzen können. Der Stuhl selbst hat mit seiner 3D-gestrickten Rückenlehne und den umgedrehten Armlehnen ein auffälliges Design, ist aber auch äußerst bequem zu bedienen. Tatsächlich ist es für mehr als 8 Stunden komfortables Arbeiten ausgelegt.

Die V-förmig aufgehängte Rückenlehne des Branch Verve Chair sorgt dafür, dass dieser Bürostuhl auch dann großartig aussieht, wenn er an einen der besten Stehschreibtische geschoben wird, beherbergt aber auch die verstellbare Lendenwirbelstütze des Stuhls. Die gepolsterten Armlehnen des Stuhls sinken während des Gebrauchs leicht ein und bieten eine sehr bequeme Ablage für Ihre Unterarme. Ebenso umhüllt Sie das 3D-Strickmaterial des Branch Verve Chair beim Sitzen und seine Nylonrollen sorgen dafür, dass Sie Ihren Hartholzboden nicht zerkratzen.

Der Branch Verve Chair wird nicht mit einer Kopfstütze geliefert, aber ich habe festgestellt, dass ich bei der Verwendung des Stuhls keine brauchte. Das liegt daran, dass ich dank der verstellbaren Rückenlehne beim Gebrauch aufrecht sitzen und eine hervorragende Haltung einnehmen konnte. Wenn Sie bereit sind, etwas mehr auszugeben und einen Bürostuhl suchen, der sowohl gut aussieht als auch bequem ist, ist der Branch Verve Chair auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Wenn der Verve-Stuhl Ihr Budget sprengt, ist der Branch-Ergonomie-Stuhl eine weitere erwägenswerte Option. Obwohl er normalerweise für 349 US-Dollar verkauft wird, ist er derzeit für 319 US-Dollar erhältlich und im Gegensatz zu den anderen Bürostühlen von Branch können Sie diesem Stuhl tatsächlich eine Kopfstütze hinzufügen. Es stehen außerdem weitere Farb- und Rahmenoptionen zur Verfügung und Sie können aus sechs verschiedenen Farben sowie einem weißen oder schwarzen Rahmen wählen.

Der Branch ergonomische Stuhl verfügt über acht Einstellpunkte und 3D-Armlehnen sowie eine bewegliche Lordosenstütze. Die doppellagige Netzrückenlehne hält Sie beim Arbeiten kühl und das Sitzkissen mit hoher Dichte kann bis zu 275 Pfund tragen.

Wenn Sie über die Anschaffung des Branch Verve Chair oder des Branch Ergonomischen Stuhls nachdenken und auch auf der Suche nach einem neuen Stehpult sind, können Sie etwas sparen, indem Sie einen der beiden Stühle mit dem Stehpult von Branch bündeln. Obwohl er vielleicht nicht so auffällig ist wie der Verve Chair, ist der Branch Ergonomischer Stuhl sehr bequem und bietet genügend Einstellpunkte, um ihn an eine Vielzahl von Körpertypen anzupassen.

Der X-Chair X2 K-Sport Management Chair ist ein Premium-Bürostuhl mit einer kompletten Netzrückenlehne sowie einem Netzsitz. Dieser Bürostuhl hat seinen Namen von seinem X-förmigen Gestell und durch die Verwendung von Netzgewebe am gesamten Stuhl ist er wirklich leicht zu reinigen.

Obwohl das Basismodell des X-Chair Sie können beispielsweise eine Kopfstütze, 360-Grad-Arme, einen breiteren Sitz und Rollen im Rollerblade-Stil hinzufügen und es sogar komplett montiert an Ihre Tür liefern lassen. Was den X-Chair X2 jedoch wirklich von der Konkurrenz unterscheidet, sind die Add-ons zur Lordosenstütze. Es gibt einen Wärme- und Massagezusatz sowie einen Kühl-, Wärme- und Massagezusatz, die beide in den Bereich der dynamisch variablen Lendenwirbelstütze des Stuhls passen.

Der X-Chair Beachten Sie jedoch, dass auf die Teile und Materialien des X2 eine Garantie von 5 Jahren und auf den Rahmen eine Garantie von 15 Jahren gilt. Sollte jedoch in diesem Zeitraum etwas kaputt gehen, stellt X-Chair kostenlos Ersatzteile zur Verfügung.

Wenn Sie sich für den Netzsitz und die Rückenlehne des X-Chair Obwohl es normalerweise für 599 US-Dollar verkauft wird, ist es derzeit für nur 399 US-Dollar erhältlich.

Der FlexiSpot Pro Plus Mesh OC14 ist in drei verschiedenen Farben erhältlich, wobei jede Variante des Stuhls einen weißen Rahmen und eine silberne Basis hat. Obwohl er über keine verstellbare Lordosenstütze verfügt, besteht seine Rückenlehne aus einer Kombination aus weichem und hartem Kunststoff. Der weiche Kunststoff liegt eng am Rücken an und passt sich automatisch an Ihr Körpergewicht an.

Beim Testen hat mir besonders gut gefallen, wie sich das Netz des FlexiSpot Pro Plus Mesh OC14 im Sitzen um mich legt. Auch im zusammengeschobenen Zustand sieht der Stuhl richtig gut aus, denn das Netz umschließt die Rückenlehne und die Löcher in der Rückenlehne verleihen ihm eine Art Retro-Look. Wenn Sie einen großartig aussehenden Stuhl mit allen Funktionen, die Sie von einem hochwertigeren Bürostuhl erwarten würden, zu einem günstigeren Preis suchen, ist der FlexiSpot Pro Plus Mesh-Bürostuhl OC14 auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Bevor Sie sich beeilen und Ihren aktuellen Bürostuhl aufrüsten, müssen Sie sich zunächst einmal darüber Gedanken machen, welche Funktionen Sie sich wirklich von einem Bürostuhl wünschen. Wenn Ihnen schnell heiß wird, sollten Sie sich einen Bürostuhl mit Netzrückenlehne und eventuell sogar Netzsitzfläche zulegen. Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, benötigen Sie ebenfalls einen Bürostuhl mit verstellbarer Lordosenstütze. Auf diese Weise können Sie die Lendenwirbelstütze Ihres Stuhls so einstellen, dass sie dort aufliegt, wo Ihr Kreuz die Rückenlehne des Stuhls berührt. Gleichzeitig möchten Sie vielleicht verstellbare Armlehnen, damit Sie sie bei Nichtgebrauch aus dem Weg räumen können.

Die Entscheidung für einen Bürostuhl kann schwierig sein, insbesondere wenn Sie wissen, dass Sie Ihren neuen Stuhl noch viele Jahre lang nutzen werden. Glücklicherweise bieten die meisten Hersteller eine kostenlose 30-Tage-Rückgabe an, sodass Sie sicher sein können, dass Sie mit Ihrem neuen Bürostuhl zufrieden sind.

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf aktuelle Nachrichten, die heißesten Rezensionen, tolle Angebote und hilfreiche Tipps.

Anthony Spadafora ist der Sicherheits- und Netzwerkredakteur bei Tom's Guide, wo er alles abdeckt, von Datenschutzverletzungen und Ransomware-Banden bis hin zu Passwort-Managern und der besten Möglichkeit, Ihr gesamtes Zuhause oder Unternehmen mit WLAN abzusichern. Bevor er dem Team beitrat, schrieb er für ITProPortal, während er in Korea lebte, und später für TechRadar Pro, nachdem er in die USA zurückgekehrt war. Anthony lebt in Houston, Texas, und wenn er nicht gerade schreibt, bastelt er an PCs und Spielekonsolen herum, verwaltet Kabel und rüstet sein Smart Home auf.

7 Fehler, die Sie mit Ihren Töpfen und Pfannen machen

5 Tipps, damit Ihr Grill länger hält – und eine bessere Leistung erbringt

Live-Blog der WWDC 2023: Apple-Headset, neue Macs, iOS 17 und mehr

Von Anthony Spadafora, 3. Juni 2023

Von Lee Dunkley, 3. Juni 2023

Von Mark Spoonauer, 2. Juni 2023

Von Philip Michaels, 2. Juni 2023

Von Tony Polanco, 2. Juni 2023

Von Henry T. Casey, 1. Juni 2023

Von Dave Meikleham, 1. Juni 2023

Von Roland Moore-Colyer, 1. Juni 2023

Von Henry T. Casey, 31. Mai 2023

Von Philip Michaels, 31. Mai 2023

Von Henry T. Casey, 31. Mai 2023