Die 19 besten Kindermöbelgeschäfte und unsere Favoriten

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / Die 19 besten Kindermöbelgeschäfte und unsere Favoriten

Mar 07, 2023

Die 19 besten Kindermöbelgeschäfte und unsere Favoriten

Von Shoko Wanger Produziert von Katarina Kovac Illustration von Lizzie Soufleris All

Von Shoko Wanger

Produziert von Katarina Kovac

Illustration von Lizzie Soufleris

Alle auf Architectural Digest vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Wie jeder designorientierte Elternteil bestätigen kann, ist die Suche nach den besten Kindermöbeln im Internet real und tiefgreifend. Da es eine große Auswahl an Einzelhändlern gibt, die jeden Stil, jedes Alter und jeden Preis abdecken, kann die Auswahl endlos erscheinen – und das gilt auch für die Liste der Kriterien, die diese Artikel erfüllen sollen: Sind sie gut verarbeitet? Stilvoll? Verlockend genug, um ein Vorschulkind zu begeistern und den Ansprüchen seiner fehlersuchenden Eltern gerecht zu werden? Es reicht aus, um einen ohnehin schon überlasteten Geist zu verwirren. Um den Stress des endlosen Scrollens zu lindern, haben wir eine Liste unserer beliebtesten Wohndeko-Ziele für die Einrichtung von Kinderzimmern, Kinderzimmern und Spielzimmern zusammengestellt, die kindgerechten Charme und Funktionalität gleichermaßen bieten. Auf der Suche nach den besten Kindermöbeln gibt es zwar immer noch ein Meer aus Etagenbetten, Sitzsäcken und bezaubernden Bücherregalen in Tierform, aber seien Sie versichert, in diesen gut sortierten Gewässern wird es für Sie schwierig sein, sich zurechtzufinden in die Irre.

Wie der Name schon sagt, bringt dieser beliebte Einzelhändler das moderne, hochwertige Designgefühl von Crate & Barrel in ein umfassendes Sortiment an Möbeln und Dekorationen für Kinder ein. Hier finden Sie alles von Bestseller-Bettgestellen und Nachttischen von Jenny Lind bis hin zu gehobenen Interpretationen von Kinderzimmer-Klassikern: Kinderbetten, Gleiter, Wickeltische und Spielzeugaufbewahrung. Crate & Kids bietet außerdem ein breites Sortiment an Spielzeug und Babyausstattung und ist damit ein echter One-Stop-Shop für Bedarfsartikel und Geschenke.

Was uns ins Auge fällt:

Mit Angeboten von über 800 Marken auf der ganzen Welt ermöglicht der von einer Mutter gegründete Marktplatz von Maisonette Käufern, Kindermöbel und -dekoration von bekannten Namen wie Babyletto, KidKraft und Nursery Works sowie internationalen Top-Marken und Boutique-Labels zu durchstöbern eine Seite. Mit zwei ehemaligen Vogue-Mitarbeitern an der Spitze ist die Auswahl ebenso schick wie umfangreich (für diejenigen, die nicht wissen, wo sie anfangen sollen, gibt es kuratierte Einkaufsführer zum Stöbern).

Was uns ins Auge fällt:

Um den perfekten Fund zu finden, muss man vielleicht ein wenig recherchieren, aber jeder erfahrene Etsy-Käufer wird Ihnen sagen, dass der zusätzliche Aufwand seinen eigenen Lohn hat. Die Website ist eine scheinbar grenzenlose Schatzkammer handgefertigter und Vintage-Artikel und voller einzigartiger Juwelen, die nirgendwo anders zu finden sind. Suchen Sie nach handgefertigten Kindermöbeln, farbenfrohen Vintage-Teppichen, einzigartiger Wandkunst und allerlei auffälliger Dekoration zu jedem möglichen Preis.

Was uns ins Auge fällt:

West Elm ist seit langem ein fester Bestandteil moderner Möbel und Dekorationen und bietet ein Sammelsurium an erschwinglichen Kinderartikeln, die von Schlafzimmermöbeln im Mid-Century-Stil (einschließlich Tischen in Kindergröße, Schreibtischstühlen und selbst gestalteten Aufbewahrungssystemen) bis hin zu Spielhäusern für den Innenbereich reichen . Weitere Pluspunkte: Das Unternehmen setzt sich für eine nachhaltige, fair gehandelte Produktion ein und arbeitet bei exklusiven Veröffentlichungen regelmäßig mit unabhängigen Künstlern und Designern zusammen. Eine aktuelle Kollektion der Strickwarenmarke Misha & Puff umfasst Wandkunst aus Filz, Patchwork-Steppdecken im Vintage-Stil und handgefertigte Kopfteile aus Rattan.

Was uns ins Auge fällt:

Oeuf, ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Brooklyn, ist seit langem für seine verspielten, handgefertigten Kindermöbel und -kleidung bekannt. Es stellt sich heraus, dass die Produktionsstandards der Marke ebenso lobenswert sind wie ihre Designs in Erbstückqualität: Alles im Angebot – von Greenguard Gold-zertifizierten Kinderbetten, Kleinkindbetten und Etagenbetten bis hin zu unwiderstehlich ausgefallenen Kissen, Teppichen und Kuscheltieren – wird nachhaltig und unter Anwendung fairer Handelspraktiken hergestellt . Sie werden außerdem von Hand aus Materialien wie verantwortungsvoll gewonnenem Holz, handgewebter Wolle und Bio-Baumwolle gefertigt.

Was uns ins Auge fällt:

Das in Kopenhagen ansässige Unternehmen Ferm Living bietet hochwertige Kindermöbel, Teppiche, Tapeten und Spielzeugaufbewahrung, die sowohl fröhlich als auch raffiniert, minimalistisch, aber absolut magisch sind. Stellen Sie sich Stücke vor, die für Erwachsene geeignet sind, aber eine kindliche Note haben: Schreibtische und Stühle mit klaren Linien in hellen Grundtönen, kamelfarbene Kissenbezüge mit flauschigen Garnbommeln und geräumige geflochtene Körbe, die von der Obstschale inspiriert sind.

Was uns ins Auge fällt:

Diese belgische Linie von Tischen und Stühlen in Kindergröße besteht vollständig aus recyceltem Plastikspielzeug und ist durch und durch voller Spaß. Mit Konfetti-Farben und einem ansprechenden Blockdesign (abgerundet durch abgerundete Kanten) sind diese Statement-Stücke leicht zu reinigen und leicht genug, um problemlos vom Spielzimmer auf die Terrasse gebracht zu werden. (Seien Sie versichert, neidische Erwachsene: Das Unternehmen stellt auch Versionen für Erwachsene in neutralen Farben her.)

Was uns ins Auge fällt:

Es ist keine Überraschung, dass Room + Board mit Sitz in Minneapolis – bekannt für sein ausgefeiltes Design und hochwertige Handwerkskunst – Kindermöbel herstellt, die sich durch die gleiche schöne Eleganz auszeichnen wie ihre erwachsenen Gegenstücke. Besonders gut gefallen uns die Angebote für ältere Kinder und Jugendliche, zu denen Etagenbetten, Hochbetten und eine geschmackvolle Auswahl an Sitzsäcken gehören. Das Faulenzen nach der Schule sah noch nie so luxuriös aus.

Was uns ins Auge fällt:

Der relative Newcomer Nestig bietet nachhaltig produzierte Kindermöbel mit verspieltem, fantasievollem Flair: Denken Sie an Kinderbetten in verträumten Pastellfarben und Bücherregale in Form von Segelbooten und Raumschiffen. Über diese größeren Grundnahrungsmittel hinaus führt die Marke eine große Auswahl an Accessoires und Dekorationen, darunter Bio-Steppdecken, waschbare Teppiche und farbenfrohe, Greenguard Gold-zertifizierte Tapeten und Wandgemälde.

Was uns ins Auge fällt:

Eine erfrischende Abwechslung zu den gedämpften Farbtönen, die oft in Kinder- und Kinderzimmern zu finden sind, bietet die in LA ansässige Marke Nico + Yeye Betten, Kommoden, Bücherregale und mehr in Mid-Century-Modern-Silhouetten und 10 saftigen Farbtönen (wir lieben das fröhliche Mandarine). orange). Darüber hinaus bedeutet die kurze Vorlaufzeit von drei Wochen minimale Wartezeiten, selbst bei einem auf Bestellung gefertigten Stück.

Was uns ins Auge fällt:

Die Sofas und Sessel mit Überzug von Sixpenny sind unter Kennern der Innenarchitektur zu einem Favoriten geworden, und das aus gutem Grund. Die luxuriösen Silhouetten, die verantwortungsvoll beschafften Materialien und der Schwerpunkt auf höchsten Komfort haben der Marke durchweg begeisterte Kritiken eingebracht – und zum Glück für die Eltern sind die Produkte so konzipiert, dass sie sich leicht waschen lassen. Im familienfreundlichen Sortiment enthalten: großzügig dimensionierte Sitzgruppen, kinderzimmertaugliche Drehstühle und Gleiter sowie eine Miniversion des beliebten Neva-Stuhls aus Baumwollleinen oder recyceltem Kunstfell.

Was uns ins Auge fällt:

Unter Verwendung natürlicher Materialien wie Buche, Walnuss und Bio-Baumwolle stellt diese jahrzehntealte Pariser Marke durchdachte Kinderstücke her, die harmonisch mit stilvollen Möbeln für Erwachsene harmonieren. Zu den herausragenden Fundstücken gehören ein Holzbett ohne Gitter, das sich in ein Kleinkinderbett verwandeln lässt, Sperrholzregale in Form von Bergen und Wolken und ein unglaublich schicker Kinderstuhl, der selbst in den erlesensten Wohnzimmern problemlos mithalten kann.

Was uns ins Auge fällt:

Im Laufe der Jahre haben wir aus unserer Bewunderung für die unendlich anpassungsfähigen Küchen von IKEA keinen Hehl gemacht, aber der skandinavische Riese verfügt über eine Reihe von Kindermöbeln und Dekorationen, die ebenso beeindruckend vielseitig sind. Vom rein Praktischen (denken Sie an nachhaltige Kinderbetten aus massivem Buchenholz und kindgerechte Kommoden) bis hin zum märchenhaft Skurrilen (blattförmige Betthimmel und Puppenhausregale) hält IKEA sein Versprechen von hochwertigem Design zu einem budgetfreundlichen Preis – aber vielleicht Noch wichtiger ist, dass die Stücke aufgrund ihrer charakteristischen Schlichtheit mit einem Kind mitwachsen und sich nahtlos in jeden Look einfügen.

Von Rachel Davies

Von Erika Owen

Von Eva Morell

Was uns ins Auge fällt:

Mit dem Ziel, Kindheitserinnerungen wieder aufleben zu lassen, entwirft die dänische Marke OYOY unbeschwerte Designs, die praktischen Gegenständen den Geist des Spiels verleihen. Viele dienen mehreren Zwecken: Tierförmige Kissen dienen gleichzeitig als Aufsitzspielzeug, Aufbewahrungsbehälter dienen als skurrile Skulptur, Woll- und Baumwollteppiche – mit getufteten Croissants und Eistüten – können abwechselnd als Wandbehänge ausgestellt werden.

Was uns ins Auge fällt:

Serena + Lily ist für seine schlichte Eleganz bekannt und verleiht Kinder- und Kinderzimmern den Geist eines Strandurlaubs, unabhängig davon, wo sie sich befinden. Erwarten Sie drehbare Gleiter aus luftigem weißem Leinen, Kinderbetten und Kommoden mit Akzenten aus handgeflochtenem Rohrgeflecht und Tagesbetten aus honigfarbenem Rattan. Noch beeindruckender: Eine verkleinerte Version des klassischen Bistrostuhls der Marke für kleine Feinschmecker, die ihre Snacks lieber im Freien genießen.

Was uns ins Auge fällt:

Obwohl die hauseigene Kindermarke von Target, Pillowfort, viele farbenfrohe, kinderfreundliche Waren anbietet, sind viele ihrer erschwinglichen Möbel für Erwachsene – insbesondere solche, die in Zusammenarbeit mit Designern wie Shea McGee von Studio McGee und Justina Blakeney von … hergestellt wurden Jungalow – passt genauso gut in ein Kinderzimmer oder in ein Kinderzimmer. Bemerkenswert ist, dass Target auch eine sensorfreundliche Kinderkollektion führt, darunter Kokonsitze aus Samt, Schaukelstühle für den Schreibtisch und mit Schaumstoff gefüllte Crashpads.

Was uns ins Auge fällt:

Diese beiden Ableger von Pottery Barn spiegeln die stattlichen Silhouetten und den klassischen Charakter des ursprünglichen Ladens wider, wobei viele Stücke an Designs der Vergangenheit erinnern: Die Ava Regency-Kollektion verweist mit ihren Kurven und dekorativen Zierleisten auf Old Hollywood, während die Juliette-Kollektion davon inspiriert ist Aussehen eines Vintage-Cottage. Andere bieten Lösungen für die Einrichtung kleiner Räume mit Schwerpunkt auf cleverem, integriertem Stauraum – dieses Multitasking-Hochbett zum Beispiel ist gleichzeitig Schreibtisch, Kommode und Bücherregal in einem aufgeräumten Paket.

Was uns ins Auge fällt:

Obwohl es vielleicht nicht der erste Einzelhändler ist, an den Sie denken, wenn es um Kinderzimmer geht, bietet die umfangreiche Kollektion moderner Einrichtungsgegenstände von Design Within Reach mehr als nur ein paar Optionen, die für die Grundschulausstattung geeignet sind. Und auch wenn die höheren Preise vielleicht zu einer Wohltat werden, bedeutet ihr zeitloser Reiz und ihre außergewöhnliche Qualität, dass Sie in Stücke investieren, die ein Leben lang einen wertvollen Platz in Ihrem Zuhause haben werden – oder zumindest lange, nachdem Ihr Kind sich entschieden hat, sie zu kaufen Raumgestaltung selbst in die Hand nehmen.

Was uns ins Auge fällt: